Das Unternehmen

Erfindung und Innovation

Zur Verringerung von Energie- und Wartungskosten

Das Unternehmen ThermaCote, Inc. wurde 1985 mit dem Ziel gegründet, einen erschwinglichen und dauerhaften thermischen Isolieranstrich für den Bausektor herzustellen. In den 70er Jahren wurden dämmende Schaumsto_erzeugnisse benutzt, über deren _üchtige organische Verbindungen (VOC) und in die Raumluft abgesonderten chemischen Dämpfe man damals noch relativ wenig wusste.

Schließlich beschloss man, möglichst ökologische und wirtschaftliche Produkte zu entwickeln und sich auf isolierende Beschichtungen zu konzentrieren.

Die Suche nach optimalen Materialien führte zur Er_ndung eines Leichtbetonblocks, der auf dem Wasser schwimmen konnte, ohne seine Struktureigenschaften zu verändern. Diese Entdeckung war Ausgangspunkt für die Entwicklung von ThermaCote.

Eigenschaften

  • Isolierende thermische Barriere
  • Luftdicht
  • Emissionsfähig
  • Korrosionshemmend
  • Atmungsaktiv
  • Haftend
  • Ultraleicht
  • Sehr geringer VOC-Gehalt
  • Wasserdicht
  • Flammenhemmend
  • Elastisch

HOCHEFFIZIENT

ThermaCote ist eine hoche¬ziente thermische Beschichtung zur Anwendung im Innen- und Außenbereich in Industrie-, Gewerbeund Wohnanlagen. Dank der Rezeptur des Produkts und einer Keramikkonzentration von ~80% speichert ThermaCote die Energie. Es sieht nach dem Trocken wie ein matter Anstrich aus und enthält sehr wenige VOC (5,3 g/l). Die im AirLess-Verfahren aufgespritzte ThermaCote- Beschichtung wurde nach der kalifornischen Umweltnorm DHS 01350 als ökologisch zerti ziert, da es in Klassenzimmern und Büros für eine sehr gute Raumluft sorgt. Das Produkt trägt das Label ENERGY STAR und ist vom ECRC (European Cool Roofs Council) und vom CRRC (Cool Roof Rating Council) zugelassen.

Dank des integrierten Korrosionsschutzes ist ThermaCote der perfekte Primer oder Deckanstrich auf Gipsplatten, Holz, Glas, Kunststo, Beton oder Stahl und dient der Versiegelung jeglicher Gebäudestrukturen. Das Produkt gehört mit einer Flammenausbreitung gleich 0 (Null) der Kategorie UL® an und wird deshalb von der Fachwelt sehr geschätzt.